spacer spacer
spacer Home | Kontakt | Bauberichte | W34 | Freunde | Filme | FPV
Logo-klein Kopfbild Einstieg
spacer spacer


Fly Hard Schweiz




Aktuell 2017


Aktuelles von Fly Hard Schweiz

16. September 2017: Urs Pircher - Da die zwei Modelle sehr gut fliegen haben wir begonnen ein Urmodell zu bauen. Der Plan ist ein eigenes Schalentier zu bauen.

Swift Urmodell

Der Flügel bekommt noch ein Aussen-Ohr, wenn es mal ruhiger zugehen sollte. Hier der Flügel mit Ohr.

Swift Urmodell

 

20. August 2017: Urs Pircher - Der Swift wurde jetzt auch am Hang bewegt. Zuerst bei uns im Flachland und auch auf dem Hahnenmoos. Daniel und ich haben schon die Innenschenkel beim Kohlefahrwerk tauschen müssen. Kohle verträgt es nicht, wenn das Fahrwerk in den Anschlag läuft. Wir haben nun einen 15 Kg Stossdämpfer drin (vorher 10 Kg). Mal schauen wie dies in Zukunft aussieht.

Swift Urs

Swift Urs

Willi Rohmen hat auf dem Hahnenmoos am Schalmi gefilmt - Start ist bei 8 Min 55 Sek. Die Bise war sehr schwach. Ich hatte zwei Flüge gemacht gehabt.

Kalle Borchert hat mit dem Handy gefilmt. Momentan in minderer Qualität.

Markus Bachmann

 

18. Juni 2017: Urs Pircher - IGG treffen in der Schweiz. Ich flog die Diana und auch den Swift. Der Swift erreichte hier schon einmal 399 Km/h ;-)

Swift Urs

Swift Urs

23. April 2017: Urs Pircher - Ich fliege meinen Swift sehr viel. Die Power-Box hat immer noch gewisse Fehler. Davon ist auch der interne Kreisel betroffen. Im Winter aktualisieren wir die Firmaware. Wir trauen uns nicht in der Flugsaisson die Weiche zu aktualisieren, da die Chance gross ist die Weiche dazu einsenden zu müssen.

Swift Urs

 

Swift Urs

Swift Urs

 

23. April 2017: Urs Pircher - Heute ist der Erstflugtag vom Daniel seinem Swift. Der 10Ah SLS Lipo-Akku hat gut rund 20% mehr Leistung als mein HKG Akku. Wir mussten den Regler auf die höheren Ampere einstellen, so dass er nicht abregelt.

Swift Daniel

Wir hatten alle Daten von meinem Swift übernommen. Und so hofften wir auf keine Überraschungen beim Erstflug.

Swift Daniel

Swift Daniel

Swift Daniel

Für den Erstflug liessen wir uns wieder mit Andys Schlepper hochziehen. So haben wir genügend Höhe die Maschine sauber zu trimmen und man hat genügend Zeit sich ans Flugverhalten zu gewöhnen.

Swift Daniel

Swift Daniel

Daniel flog den Erstflug gleich selber und es klappte sehr gut. Alles passte sehr gut.

Swift Daniel

Daniel flog rund 20 Minuten. Der Swift nahm die Thermik super an. So konnte er sich gut an den Swift gewöhnen. Wieder zeigte sich die gute und gutmütige Leistung. Grosse Freude ;-)

Swift Daniel

Nach diesem ersten Gleiten beschloss Daniel zu landen. Dabei zeigten die Klappen ihre gute Wirksamkeit. Der Swift ist im Butterfly auch sehr gutmütig. Man bedenke 3.7 Meter Spanweite und 12 Kg Gewicht.

Swift Daniel

Somit war der zweite Swift erfolgreich eingeflogen. Daniel nutze in den letzen Monaten die Eigenstartfähigkeit. So konnte er unabhängig und alleinen auf dem Flugplatz fliegen gehen.

Swift Daniel

 

13. März 2017: Urs Pircher - Segelfliegen bei Bisenlage - Herlisberg - Oberreinach mit Röbi Disler

Urs mit Diana II von Choco Fly:

Oberreinach-Herlisberg-Bise

Robert Disler:

Obewrreinach-Herlisberg-Robert Disler

 

11. März 2017: Urs Pircher - Mit dem Swift habe ich nun schon einige Flüge machen können. Jetzt sind die gröbsten Einstellungen gut getätigt. Für Den S-Bus Rückkanal musste der Sender aktualisiert werden, wie auch alle Komponenten im Rumpf (Castle, alle Power-Box Komponenten). Der i-Gyro läuft auch sehr gut, am Anfang hatte er noch was übersteuert gehabt. Das Butterfly ist nun auch perfekt, man kann auf sehr engem Raum nun fein landen. Das Höhneruder wurde am Servo weiter innen angehängt, nachdem es viel weniger Ausschlag brauchte als gedacht.

Swift

Swift

Dass die Randbögen nicht abschleiffen, hat er einen Randbogen mit Kufe bekommen.

Swift

Swift

Bei den ersten über 330 Km/h Flügen machte er komische Geräusche. Da baute ich nun den Rumpfabschlussdeckel. Danach blies es die Fahrwerksdeckel auf und bremste bei den schnellen Flügen. Ich habe zwei Magnete bei Fahrwerksdeckel aufgeklebt und zu hinterst beim Rumpf wieder ein Loch geöffnet. Jetzt rauscht er schon schöner durch die Luft. Tönt auch so wie es sein soll.

Swift

 

23. Februar 2017: Urs Pircher - Fliegen mit Daniel auf dem Ahorn-Alp. Nun ehrlich ;-) das war kein Flugwetter, nicht wegem dem Wind der 70 bis 100 Km/h geblasen hat ;-) , sondern wegen den extremen Turbolenzen. Ich hab mit dem PACE Competiton einen kurzen Flug gemacht und konnte auch sehr gut landen.

Ahorn-Alp

Ahorn-Alp

Ahorn-Alp

 

23. Februar 2017: Urs Pircher - Fliegen auf dem Schafberg mit Daniel (Finsterwald-Entlebuch).

Schafberg

Schafberg

 

3. Februar 2017: Urs Pircher - Wer in den Bergen Modellfliegen geht reist noch viel mit den Bergbahnen.

Heute kann man in der Winterpause vermehrt am grossen 4K-TV diese Bahnen und Plätze mit YouTube besuchen und so auf neue Ideen kommen wo man Wandern und Fliegen gehen könnte.

Stahlseil (link) -- www.bergbahnen.org (link) -- Dachstein83 (link) -- Gondelbahn Monde (link)
Seilbahnvideos (link) -- Es gibt auch Modellbauer im Bereich Seilbahnen ;-) (link)

 

1. Januar 2017: Urs Pircher - SwissWebcams in meiner Umgebung, wenn wir unten im Nebel sitzen.

Müswangen (link) Flugplatz Buttwil (link1) + (link2) + (link3)
Rigi (link) Pilatus (link)
Wildspitz (Gnipen) 1470 müM (link) Rengg: Lutersarni, Entlebuch, 929 müM (link)
Finsterwald Entlebuch, 1089 müM (link)  
Web Heilig Kreuz First Entlebuch, 1431 müM (link) Heilig Kreuz Entlebuch, 1127 müM (link)
Heiligkreuz › Ost: First AG Heiligkreuz, 1431 müM (link)

Rengg › Nord-Ost: Lutersarni (link)
Reistegg 1 - 46.994748, 8.108115

Finsterwald: bei Entlebuch (link)

 

Adelboden, Metschstand, Hahnenmoos 2103 müM (l1) (l2) Hahnenmoos (link) (link2)
https://map.geo.admin.ch Webcam Seilbahn Palfries (link)

 

 

1. Januar 2017: Urs Pircher - Wünsche allen eine schönes neues Jahr!

 

 

spacer spacer
spacer DS | Wetter | Swiss Web Cams | Impressum |